Kontakt          Impressum
 

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung und Nutzungsvereinbarung der internet-basierenden TERRA Data Software.

Bei Ihren persönlichen Daten können Sie uns vertrauen! Wir werden Ihre Daten nur zum Zwecke der Kommunikation und der Instandhaltung bzw. Reparatur Ihrer Systeme nutzen. Weitergabe der Daten geschieht nur an externe sowie interne Mitarbeiter die diese zur Zusammenarbeit mit Ihnen benötigen. Hierzu zählen vor allem Postdienste sowie z.B. Lieferanten die z.B. Ihre Garantieansprüche abwickeln müssen.

Gegenstand des Datenschutzes

Gegenstand des Datenschutzes sind personenbezogene Daten. Diese sind nach § 3 Abs. 1 BDSG Einzelangaben über persönlich oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierunter fallen z. B. Angaben wie Name, Post-Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, ggf. aber auch Nutzungsdaten wie Ihre IP-Adresse. Ebenfalls betrifft es Daten die Sie uns zwecks Prüfung oder Reparatur überlassen. Desweiteren betrifft es Daten, die Nutzung der TERRA Data Blackbox oder Programme, die speziell von TERRA Data GmbH, dazu entwickelt wurden, um mit Ihrem und/oder unseren Systemen via Internet kommunizieren zu können.

(1) Allgemeine Datenschutzhinweise

(1.1) Wenn Sie auf den Internet-Auftritt der TERRA Data GmbH aufrufen oder Daten von diesen Seiten herunterladen, werden hierüber Informationen von uns in einer Protokolldatei gespeichert und verarbeitet um den Service mit Ihnen zu gewährleisten. Hierzu zählen insbesondere Daten die Sie zur Freischaltung Ihrer Software benötigen, sowie Updates, Softwareerweiterungen sowie Bestellungen.

(1.2) Gespeichert werden: Ihre IP-Adresse, das Datum und die Uhrzeit des Seitenaufrufs, die von Ihnen mitgeteilten Personendaten, die aufgerufene Seite bzw. der Name der abgerufenen Datei, die übertragene Datenmenge und die Meldung, ob der Zugriff/Abruf erfolgreich war.

(1.3) Diese Daten werden nicht zu kommerziellen Zwecken genutzt. Die Auswertung dient allein der statistischen Aufbereitung, der Vereinfachung Ihrer Kommunikation mit uns, der Verbesserung unseres Internet-Angebots sowie der Erbringung von Ihnen bestellter Serviceleistungen. Sie können dieser Datenerhebung, -speicherung und -verarbeitung jederzeit widersprechen.

(1.4) Ihre Daten werden ausschließlich von uns verwendet. Eine Weitergabe an Dritte, die nicht dem Zwecke des reibungslosen Ablaufs unserer Serviceleistungen dienen, erfolgt nicht. Hintergrunddienste von Ihrem Gerät oder über das Internet allgemein können wir nicht beeinflussen! (hierzu zählen unter anderem z.B.: Die Verarbeitung zur Analyse des Nutzerverhaltens erfolgt in Ort, Staat, einem Staat außerhalb des Anwendungsbereiches der Richtlinie 95/46/EG durch die ... (Bsp. Firma Google Analytics). Der Nutzung und Verarbeitung können Sie durch Benutzung des Deaktivierungs-Add-On (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) widersprechen.

(2) Umfang der Datenerhebung und -speicherung

Im Allgemeinen ist es für die Nutzung unserer Internetseite nicht erforderlich, dass Sie detaillierte, personenbezogene Daten angeben. Damit wir unsere Dienstleistungen aber tatsächlich erbringen können, benötigen wir ggf. Ihre personenbezogenen Daten. Dies gilt sowohl bei der Zusendung von Informationsmaterial oder bestellter Waren, Updates, Freischaltungen, sowie auch für die Beantwortung individueller Anfragen. Wenn Sie uns mit der Erbringung einer Dienstleistung oder der Zusendung von Ware beauftragen, erheben und speichern wir Ihre persönlichen Daten grundsätzlich nur soweit es für die Erbringung der Dienstleistung oder die Durchführung des Vertrages notwendig ist. Dazu kann es erforderlich sein, Ihre persönlichen Daten an Unternehmen weiterzugeben, die wir zur Erbringung der Dienstleistung oder zur Vertragsabwicklung einsetzen. Dies sind z. B. Transportunternehmen, Leasinggesellschaften oder andere Service-Dienste. Falls wir eine der nachfolgend beschriebenen oder sonstigen Handlungen vornehmen oder Leistungen erbringen, möchten wir Ihre personenbezogenen Daten erheben und speichern: Nach vollständiger Vertragsabwicklung werden Ihre Daten weiterhin bei uns gespeichert. Dies dient dem Abwickeln der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften. Wenn Sie uns Ihrer E-Mail-Adresse mitgeteilt haben, nutzen wir Ihre E-Mail-Adresse auch über die Vertragsdurchführung hinaus für eigene Werbezwecke, bis Sie sich vom Newsletter-Bezug abmelden.

(3) Wichtiger Datenschutz Hinweise

Wenn Sie das Internet benutzen um mit Ihren und unseren Systemen zu kommunizieren, ist es nicht ausgeschlossen, dass Fremde diese Daten ausspähen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die TERRA Data GmbH dieses von Ihrer Seite versucht optimal zu verhindern. TERRA Data empfiehlt entsprechende Sicherheitsprogramme wie z.B Panda Endpointprotection, zu verwenden. Für die Sicherheit Ihrer Daten, sowohl in Verwendung mit TERRA Data Software als auch mit Tools die zum Betrieb dieser dienen, sind Sie jedoch selbst verantwortlich. Wir weisen darauf hin, dass es nach heutigem Kenntnisstand es jedoch nicht möglich ist, sich komplett zu schützen. Programme, die von der TERRA Data GmbH speziell für die Kommunikation über das Internet entwickelt- und/oder bereitgestellt werden, bilden hier keine Ausnahme. Die TERRA Data GmbH garantiert, außer auf Ihren ausdrücklichen Wunsch, die mit diesen Produkten übertragenen Daten weder auszuspähen oder sonst irgendwie zu nutzen oder wissentlich für Fremde, Nutzbar zu machen.

(4) Hinweis der Rechte von Betroffenen aus den BDSG

Betroffene (natürliche Personen, über die Daten bei öffentlichen oder nicht-öffentlichen Stellen gespeichert sind), haben nach dem Bundesdatenschutzgesetz folgende (gem. § 6 Abs. 1 BDSG unabdingbare) Rechte:

*Auskunft darüber, ob und welche personenbezogenen Daten über sie gespeichert sind

 
Vertretungsberechtigt:
Bernhard Schulze Langenhorst


Registernummer: HRB Duisburg 12793
Umsatzsteuer-Identificationsnummer
gem. Umsatzsteuergesetzt: DE 120349031