Kontakt          Impressum
 

TERRA X5.Kasse





Merkmale einer guten Kasse – eine individuelle Kasse mit vielen Extras


Die Nachfrage nach elektronischen Kassensystemen wächst ständig. Seit über 15 Jahren widmet sich TERRA Data diesem Thema und präsentiert eine Kassensoftware, die in Sachen Funktionalität und Vielfältigkeit neue Maßstäbe setzt.

TERRA X5.Kasse ist leicht zu bedienen und ebenso leicht zu erlernen. Das Programm ist branchenübergreifend einsetzbar. Durch die einfachen, aber umfangreichen Einstellmöglich­keiten ist X5.Kasse die ideale Software für nahezu jede Kassenhardware. X5.Kasse ist ein universell einsetz­bares Kassensystem mit individuell anpassbaren Kassierer­wünschen. Egal, ob Sie nur Warengruppen oder jeden einzelnen Artikel bongen wollen — X5.Kasse passt sich jeder Betriebsgröße an. Eine frei gestaltbare Touchscreenober­fläche sowie einfache Bedienbarkeit gehören dabei längst zu den Standardeigenschaften.




Sofort loslegen – ohne lange Einarbeitung

Die Kassieroberfläche fühlt sich bereits nach einigen Minuten so an, als wären Sie jahrelang mit ihr vertraut. Es sind viele individuell gestaltbare Layouts verfügbar.

Schneller Kassiervorgang
Dieser wird durch die intuitive Touchoberfläche und optionalem Barcodeleser erreicht.

Einfach scannen
Damit lange Wartezeiten und Schlangen an der Kasse vermieden werden, ist es wichtig, eine intelligent aufgebaute Touchscreen-Oberfläche in Verbindung mit modernsten Scannersystemen einzusetzen. So wird eine schnelle Artikel- und Preiserfassung für den Kassiervorgang gewährleistet. Damit ein Artikel immer gefunden wird, selbst wenn das Etikett fehlt oder der Barcode schlecht lesbar ist, bietet Ihnen die Kasse weitere Möglichkeiten den Artikel schnell zu finden.




• Artikelsuche
Jeder Artikel kann hier über seinen Namen, Artikelnummer oder die manuelle Eingabe des Barcodes gefunden werden. Selbst die Eingabe eines Teiles der Bezeichnung führt zum gewünschten Ergebnis.

• Warengruppenauswahl
Weiterhin ermöglicht X5.Kasse das Aufrufen von Waren­gruppen per Tastendruck. Alle Artikel dieser Warengruppe werden zur Auswahl gestellt. Auch hier ist es zusätzlich möglich, den Artikel über die Klartextsuche zu finden.

• Artikelbutton
Bei einem immer wiederkehrenden Artikel, wie z. B. einem Hausgutscheinverkauf, kann diesem Artikel direkt ein Button zugewiesen werden. Auf Wunsch kann eine Preisabfrage für diesen Artikel erfolgen.

• Button mit flexiblen Suchbegriffen
Artikel, die in Menge und Beschaffenheit einer bestimmten Spezifikation unterliegen und/oder sich über verschiedene Warengruppen verteilen, können über eine definierte Suchbegrifffunktion, wie z. B. „Gardena“ vorbelegt werden. Diese Flexibilität ermöglicht es, die Bedieneroberfächen je nach Saison individuell zu gestalten und „Just in Time“ mit nur wenigen Schritten zu aktivieren, sodass eine hohe Transparenz erhalten bleibt.

Die kasseninterne Benutzerverwaltung ermöglicht es, jedem Kassierer, nach Position und Verantwortungsbereich, individuelle Rechte bei den Kassenfunktionen zu gewähren, zum Beispiel „Bon-Storno“.

Egal, wie die Artikel zum Kassieren erfasst werden, manuell an der Kasse, über MDE oder sogar über einen Kommissionierungsterminal, der eigentliche Kassiervorgang geht schnell und einfach. Der Abschluss ermöglicht dem Kassierer, alle im Hause akzeptierten Zahlungsarten durchzuführen.


Kreditverkäufe für Stammkunden lassen sich per Lieferschein- und Rechnungs­erfassung* an der Kasse ebenfalls abwickeln, da das Kassensystem viele Varianten der Kunden­erkennung mühelos beherrscht.

Kundenkarten, mit oder ohne Barcode/Magnetstreifen sowie persönliche Namenserkennung oder auch Fingerprint (Nur in Verbindung mit X5.Kasse Premium). Selbstverständlich erkennt die Kasse auch die kundenspezifischen Rabatte und Boni*. Hat ein Kunde z. B. einen bestimmten Umsatz erreicht, erkennt die Kasse dies und informiert den Kassierer. Dieser kann dann vorher definierte Marketingaktionen, wie z. B. einen Gutschein oder Nachlass durchführen.

Der Verkauf von Gutscheinen wird immer beliebter. TERRA X5 wird diesem Trend mit der X5.Gutschein­verwaltung gerecht. Wer hat wann einen Gutschein mit welchem Wert und mit welcher Serien-Nr. verkauft? Wann wurde der Gutschein ein- oder teileingelöst? X5.Kasse fragt bei Verkauf und Einlösung nach dem Betrag und der Serien-Nr., den Rest erledigt X5.Kasse. Mit der X5.Gutscheinverwaltung lassen sich die Gutscheine auf der Rückseite variabel bedrucken, z. B. mit Firmenlogo, Adresse, Werbung etc..


Auf Basis der von TERRA X5.Kasse ermittelten Transaktionen werden nun die unterschiedlichsten Auswertungen zur Verfügung gestellt. Es stehen über 50 verschiedene Auswertungen als Standarddruckvorlagen zur Verfügung. Alle wichtigen Zahlen und Fakten werden so transparent und helfen, unternehmerische Entscheidungen aufgrund von fundierten Daten zu treffen. Hier nur einige Beispiele aus den vielfältigen Möglichkeiten. Viele Daten können auf Wunsch auch in Diagrammform ausgegeben werden, um den Zahlen über die Visualierung mehr Transparenz und Überblick zu geben.

Auch ideal für firmeninterne Präsentationen: Die TERRA X5.Kasse kann so konfiguriert werden, dass nach jedem Kassiervorgang nach der Postleitzahl gefragt wird. Damit das Marketing und zum Beispiel die daraus resultierenden Postwurfsendungen auch beim Zielkunden ankommen, kann erst einmal ermittelt werden, wo die eigentliche Haupt­kundschaft zuhause ist. Standardmarketingaktionen in einem Gebiet, das eigentlich im Unternehmen nicht vertreten ist, kosten nur unnötig Geld. Im Umkehrschluss können spezielle Marketing­aktionen in den bisher umsatz­schwachen Einzugsgebieten auch zu erheblichen Verbesserungen führen. Genaueste Auswertungen darüber, welche Ware zu welchem Zeitpunkt verkauft wurde, sind selbstverständlich, auch auf die einzelnen Mitarbeiter geschlüsselt. Dies ist eine enorm starke Funktion, um zum Beispiel mit den Mitarbeitern ausgehandelte Provisionsvereinbarungen abzuwickeln.



TERRA Data GmbH

46047 Oberhausen

Telefon 0208 8 23 17-0
Fax 0208 8 23 17-29
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 
Vertretungsberechtigt:
Bernhard Schulze Langenhorst


Registernummer: HRB Duisburg 12793
Umsatzsteuer-Identificationsnummer
gem. Umsatzsteuergesetzt: DE 120349031